Radiologie VIVA

Ultraschall

Ultraschalluntersuchungen sind eine sichere und schmerzlose Methode, um die inneren Organe des Körpers zu untersuchen. Dabei werden geräuschlose Schallwellen genutzt, um Bilder von inneren Strukturen zu erstellen.

Ultraschall

Dr. med. Simon Rauch

Facharzt FMH Radiologie

Steckbrief
Ultraschall

Dauer

Vorteile

Was sollte ich beachten

Ablauf

Sie werden vom Wartezimmer in den Untersuchungsraum gebracht und dort gebeten, die betreffende Region freizumachen. Anschliessend können Sie sich hinlegen. Einige wenige Untersuchungen werden auch im Sitzen durchgeführt. Der Facharzt oder die Fachärztin für Radiologie führt die Untersuchung persönlich durch. Dabei werden mittels einer Ultraschallsonde und etwas Gel unter Anwendung von leichtem Druck auf die betreffende Körperregion mit Hautkontakt Bilder angefertigt. Am Ende der Untersuchung wird das Ultraschallgel mit einem Tuch entfernt. Danach können Sie sich wieder anziehen und nach Hause gehen. Ihr zuweisender Arzt oder Ihre zuweisende Ärztin erhält zeitnah – innerhalb von 24 Stunden – den Bericht und bespricht diesen bei Bedarf mit Ihrer Radiologin oder Ihrem Radiologen.

Mehr lesen

Die Kosten für die Behandlung werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen, sofern eine Zuweisung vorhanden ist. Selbstzahler können sich ein individuelles Angebot einholen.